Beratungsservice-ac GmbH Aachen – Versicherung, Geld und Finanzierung
  • ProGolfEuregio

Berufsunfähigkeitsversicherung für Golflehrer

Die Berufsunfähigkeitsversicherung zahlt eine vereinbarte Rente, wenn Sie Ihren Beruf als Golflehrer aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausüben können.

Wann liegt offiziell Berufsunfähigkeit vor?

Eine vollständige Berufsunfähigkeit bei einem Golflehrer liegt dann vor, wenn Sie durch eine ärztlich nachgewiesene Krankheit, eine Körperverletzung oder einen Kräfteverfall voraussichtlich dauerhaft außer Stande sind, Ihren Beruf oder eine andere Tätigkeit als Golflehrer auszuüben, die auf Grund Ihrer Kenntnisse oder Fähigkeiten als Golflehrer ausgeübt werden könnten und die Ihrer bisherigen Lebensstellung entspricht.

Die Versicherungsbedingungen sind sehr komplex und bei jedem Produkt völlig unterschiedlich. Wir beraten Sie kompetent und unabhängig auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.