Beratungsservice-ac GmbH Aachen – Versicherung, Geld und Finanzierung
  • ProGolfEuregio

Finanzplanung

Finanzplanung ist Lebensplanung - heute mehr denn je! Sie möchten mit Ihrer privaten Finanz- und Vermögensplanung langfristig Vermögen aufbauen und absichern? Es ist mir – als zertifiziertem Financial Planner – ein Anliegen, Ihnen bei einem soliden Vermögensaufbau sowie einer finanziellen Absicherung bis zum Lebensabend zur Seite zu stehen. Ich baue nicht auf verlockende Angebote, die schnelle Gewinne versprechen, sondern plane für Ihre Zukunft und die Ihrer Kinder.

  1. Integrität – Ich führe alle Aufgaben stets unbescholten, offen und ehrlich aus.
  2. Vertraulichkeit – Ich behandele alle Mandanteninformationen absolut vertraulich.
  3. Objektivität – Ich gehe mit strenger Sachlichkeit und unvoreingenommen an die Aufgaben heran.
  4. Neutralität – Ich bin unparteiisch und handele nur im Interesse meiner Mandanten.
  5. Kompetenz – Sie können sich auf mein Fachwissen verlassen. Durch Fort- und Weiterbildung bin ich stets auf dem aktuellsten Wissensstand.
  6. Professionalität – Ich sorge für einen reibungslosen Ablauf.

Financial Planning hat die Aufgabe, Ihre persönliche Vermögenssituation zu analysieren. Des Weiteren macht sie auf der Grundlage der aus der Analyse gewonnenen Erkenntnisse sowie unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Ziele, Vorschläge zur Optimierung bzw. Steuerung Ihrer Finanzanlagen. Hierbei orientieren wir uns an den Kriterien Rendite, finanzielle Flexibilität und Sicherheit, wobei die gegenseitigen Wechselbeziehungen einer Anlageentscheidung auf andere Bereiche auch gesamthaft beurteilt werden. Steuerliche und rechtliche Anforderungen wurden im Rahmen der vorliegenden Privaten Finanzplanung ausschließlich in Bezug auf die Vermögensgestaltung berücksichtigt. Eine Steuer- und / oder Rechtsberatung wird nicht durchgeführt. In einer vorliegenden Finanzanalyse betrachten wir, wenn gewünscht, ausschließlich Ihr Vermögen. Im Anschluss an dessen Analyse erfolgen unsere Empfehlungen zur Optimierung Ihres Vermögens und eine genaue Darstellung, wie sich diese Empfehlungen auf Ihr Gesamtziel auswirken.

Vollständigkeit

bedeutet, alle Kundendaten zweckadäquat zu erfassen, zu analysieren und zu planen. Dies beinhaltet die Erfassung aller Vermögensgegenstände und Verbindlichkeiten, Einnahmen und Ausgaben, die Berücksichtigung notwendiger persönlicher Informationen und die Wiedergabe der persönlichen Ziele des Kunden.

Vernetzung

bedeutet, alle Wirkungen und Wechselwirkungen der einzelnen Daten in Bezug auf Vermögensgegenstände und Verbindlichkeiten sowie auf Einnahmen und Ausgaben unter Einschluss persönlicher, rechtlicher, steuerlicher und volkswirtschaftlicher Faktoren zu berücksichtigen.

Individuell

bedeutet, den jeweiligen Kunden mit seiner Person, seinem familiären und beruflichen Umfeld, seinen Zielen und Bedürfnissen in den Mittelpunkt der Finanzplanung zu stellen und keine Verallgemeinerungen zu diesen Punkten vorzunehmen.

Richtigkeit

bedeutet, die Finanzplanung im Grundsatz fehlerfrei nach dem jeweils aktuellen Gesetzgebungsstand und nach anerkannten Methoden der Finanzplanung durchzuführen. Planungen können per se nicht sicher, sondern nur plausibel sein und allgemein anerkannten Verfahren der Planungsrechnung entsprechen.

Verständlichkeit

bedeutet, dass die Finanzplanung einschließlich ihrer Ergebnisse so zu präsentieren ist, dass der Kunde sie versteht und nachvollziehen kann und seine im Rahmen des Auftrags gestellten Fragen beantwortet werden.

Dokumentationspflicht

bedeutet, dass die Finanzplanung einschließlich ihrer Prämissen und Ergebnisse in schriftlicher oder anderer geeigneter Form dem Kunden zur Verfügung zu stellen ist.

Einhaltung der Berufsgrundsätze

bedeutet, dass ein Financial Planner die für ihn geltenden Berufsgrundsätze - Integrität, Vertraulichkeit, Objektivität, Neutralität, Kompetenz und Professionalität - beachtet.